Exklusiv Line



Imola Ice

Imola Ice wird mit Sicherheit ein Erfolg. Setzt dieser Lackton doch mit kühlen Softeis- Tönen einen überraschenden Kontrapunkt zum heißen Renngeschehen. Imola Ice ist ein Multi-Effektlack von besonderer Ausstrahlung. Wirkt er auf den ersten Blick wie frostig glänzendes Edelmetall, schimmert er in anderem Licht gesehen wunderschön silbrig, geht plötzlich über in ein sanftes fliederfarbenes Rosè.


 

Kyalami Flash

Mit den Augen kaum zu erfassen, erfolgt das Wechselspiel der Farben blitzschnell. Erzielt wurde dieses faszinierende Ergebnis durch ganz spezielle, lichtreflektierende Pigmente, die ein besonders breites Farbspektrum abdecken. Glimmerpartikel im Lack steigern die Wirkung noch zusätzlich.

 


 

Daytona Paradise

Der Effektlack begeistert durch ein ausdrucks-
volles Farbenspiel. Je nach Lichteinfall changieren die Farben in der faszinierenden Palette der Blau- und Grüntöne. Intensives Petrol im plötzlichen Wechsel zu leuchtendem Smaragd, dann ein Schimmer Gold, der sich unvermutet in tiefes Blau verwandelt.

 


Catalunya Splash

Dieser Lack zaubert eine ganze Kaskade in Blau aufs Autoblech. Im Wechsel des Lichts beginnt ein aufregendes Spiel der Farbtöne. Geheimnisvolles Lavendel geht über in ein tiefes Ozeanblau, gekrönt von funkelndem Amethyst - das blaue Wunder des Südens.


 

Interlagos Fire

Dieser außergewöhnliche Effektlack leuchtet auf den ersten Blick im goldschimmernden Terracotta-Ton, geht über in das lodernde Farbenspiel eines Feuers, bis das sanfte und beruhigende Rotviolett der untergehenden Sonne auf dem Lack erscheint.

 


 

Laguna Seca Sky

Laguna Seca Sky ist ein Farbton, der in seiner heiteren Ausstrahlung an einen frischen Morgenhimmel im Frühling erinnert. Je nach Lichteinfall überzieht ein Hauch von Flieder die taubenblaue Basisfarbe, um kurz darauf im Bruchteil eines Augenblicks in einem kühlen, hellen Mintgrün aufzugehen.

 


 

Monte Carlo Magic

Je nach Lichteinfall überrascht dieser faszinierende Effektlack mit einem ganzen Feuerwerk an Farben: Aus dem dunkelvioletten Grundton wird ein tiefes Blau, welches im nächsten Moment in ein intensives Kupfergrün übergeht, dazwischen immer wieder effektvolles Glitzern durch im Lack eingestreute Glimmerteilchen.

 


 

Monza Red

Nichts unterstreicht automobile Sportlichkeit so eindeutig wie das faszinierend-schillernde Farbenspiel dieser effektvollen Mischung aus rassigem Rot und warmen Blaupink.

 


 

Silverstone Blue

Individualisten schätzen die dezenten Farbeffekte, ein Wechselspiel zwischen kühlem Gletscherblau und warmen, champagnergetönten Silber. Die Sonne bringt die wahre Brillianz an den Tag.

 


 

Suzuka Sun

So wirkt der neue Effektlack auf den ersten Blick wie pures Gold. Doch dann wird schnell sichtbar, wie vielfältig der sonnige Glanz des Goldes ist. Im Moment noch wie das silberhelle Licht der Mittagssonne, schimmert "Suzuka Sun" schon Sekunden später im rotgoldenen Glanz eines Sonnenuntergangs, um wenig später eine Nuance des seltenen und besonders kostbaren Grüngold auszustrahlen.

 


 

Indianapolis Green

Das klassische Grün weckt Erinnerungen an längst vergangene automobile Zeiten. Und plötzlich - je nach Lichteinfall - kehrt man fließend zurück in das heutige High-Tech-Zeitalter, wird der erfrischende Grünton zu einem transparenten Aquablau.

 

 



Sonderfarbton


Scarabeus

Man könnte es eine "création égyptienne" nennen, eine Kreation in Perlmutt, die selbst die schöne Nofretete erfreut hätte. Bei bedecktem Himmel, erscheint dieser Lack überwiegend kupferbraun, mit Spuren von Patina an den Wölbungen und Rändern der Karosserie. Sobald die Sonne zwischen den Wolken hervorschaut, entsteht ein optischer Cocktail, der von blassem Aubergine bis zu zartem Rotgrün reicht.


zurück